Smart Office

Das Smart Island Office kanalisiert und artikuliert die Vorschläge und Forderungen aller Beteiligten, einschließlich der Bürger, Unternehmen und aller externen Akteure.

Im Großen und Ganzen ist sie für die Festlegung der Entwicklung des Projekts, die Verwaltung, die Kontrolle und die Überwachung der durchzuführenden Aktivitäten zuständig. Außerdem, wird sie die Nutzung der im Rahmen des Projekts eingesetzten Technologien bei Bürgern und Unternehmen verbreiten und fördern.

Das Büro muss mit dem Cabildo de La Palma durch ein Governance-Modell verbunden sein, das eine fließende Beziehung und Kommunikation zwischen beiden Parteien ermöglicht, so dass das Cabildo immer auf dem Laufenden ist und über den Fortschritt des Projekts informiert wird.

Fotografien des Büros

Kompetenzen

1

Planen

die Strategie, die während der Durchführung des Projekts zu verfolgen ist. Es wird ein 4-Jahres-Strategieplan ausgearbeitet werden.

2

Management und Führung

die anderen für das Smart Office und die Smart Platform zuständigen Abteilungen während des Starts und der Entwicklung des gesamten Projekts.
3

Überwachung und Kontrolle

der verschiedenen Projektaktivitäten, um deren ordnungsgemäße Durchführung und Planung im Laufe der Zeit zu gewährleisten.

4

Kommunizieren Sie

Informationen über das Projekt für alle Beteiligten: Touristen, Bürger, Besucher, öffentliche Einrichtungen, Unternehmen usw. Es wird ein Kommunikationsplan umgesetzt.

5

Werben Sie

das Projekt durch die Schaffung eines Corporate Image und die Zusammenarbeit bei Veranstaltungen und Aktivitäten im gleichen Rahmen.

6

Ratschläge

an das Cabildo de La Palma im Bereich der Patente, Lizenzen und Veröffentlichungen.

7

Kontakt

mit den Beteiligten, die es benötigen, um ihre Vorschläge und Bedürfnisse zu sammeln. sowie die Schaffung eines geeigneten Kanals für diesen Zweck.

8

Bericht

das Cabildo de La Palma wird über den aktuellen Stand des Projekts informiert, so dass es die Kontrolle über alle Projektaktivitäten hat.